Die Tragik Der Allmende Aus Der Perspektive Des Ansatzes Von Karl Homann Maryna Dorash

ISBN: 9783656646471

Published: May 9th 2014

Paperback

24 pages


Description

Die Tragik Der Allmende Aus Der Perspektive Des Ansatzes Von Karl Homann  by  Maryna Dorash

Die Tragik Der Allmende Aus Der Perspektive Des Ansatzes Von Karl Homann by Maryna Dorash
May 9th 2014 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, ZIP | 24 pages | ISBN: 9783656646471 | 7.26 Mb

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, Note: 1,3, Ruhr-Universitat Bochum, Sprache: Deutsch, Abstract: Den Gegenstand der angefuhrten Forschung bildet das Problem der Allmende, das heutzutage zu den heikelsten Themen der Gegenwart gehort. Alle Medien beleuchten die Knappheit der Naturressourcen und konzentrieren sich vor allem darauf, welche schrecklichen Folgen dies verursachen kann.

In diesem Zusammenhang spricht man davon, wie die Nutzung der Naturressourcen begrenzt werden kann, um eine langfristige Eigenwirtschaftlichkeit abzusichern. Die Massstabe des Problems sind umso grosser, dass alle Ebenen einbezogen werden - lokale, staatliche und globale. In diesem Zusammenhang spricht man vom Begriff der Tragik der Allmende (tragedy of commons), der von Garrett Hardin im Jahre 1968 formuliert wurde.

Spater hat Hardin betont, dass er eher von der Tragik der nicht verwalteten Allmende sprechen sollte. Der Grundgedanke seiner Arbeit ist wie folgt: es wird die Steigerung des eigenen Profits auf Kosten der Allgemeinheit erstrebt, und der einzige Ausweg aus dieser Situation ist eine richtige Verwaltung und Kontrollierung der Allmende, wobei institutionelle Druckmechanismen notwendig sind. Wegen ihrer Aktualitat wird die Tragik der Allmende von vielen Forschern diskutiert.

Die Behandlung dieses Problems erfolgt auch von vielen internationalen Institutionen, die sich bemuhen, eine Losung fur existierende Probleme zu finden. Die Wissenschaftler Elinor Ostrom und Karl Homann haben sich mit den Grundlagen der Theorie von Allmende befasst, und ihr Ansatz wird auch im Rahmen dieser Arbeit analysiert. Bei der Betrachtung der Tragik der Allmende ist es am wichtigsten, nicht nur das Problem selbst abzugrenzen, sondern auch mogliche Auswege zu skizzieren. Daraus ergibt sich die Fragestellung der Arbeit, die folgenderweise lautet: Auf welche Weise kann das Problem der Allmende uberwunden werden, basierend auf dem wissenschaftlichen



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Die Tragik Der Allmende Aus Der Perspektive Des Ansatzes Von Karl Homann":


visitbaztanbidasoa.com

©2011-2015 | DMCA | Contact us